Barocker Abend

17. 07. 21
Zugriffe: 518

Am Freitag, den 23.Juni 2017, gestalteten die beiden Musikkurse der 11. Klasse von Frau Kiepke einen musikalischen – literarischen Abend. Alles stand unter dem Motto „Barock“.

Nach langer und intensiver Vorbereitung wurde den Zuschauern eine große Bandbreite von Darbietungen präsentiert. Eine musikalische Umrahmung fand der Abend durch zwei barocke Lieder, die von den Musikkursen gemeinschaftlich gesungen wurden.

Zu hören waren barocke Klänge von Gitarren über Klavier und Trompete bis hin zu verschiedenen Zusammenstellungen von Streichern. Wissenswerte Vorträge zum Barockzeitalter frischten das Allgemeinwissen auf. In einem Schauspiel wurden Bach und Händel im modernen 21. Jahrhundert gezeigt. Barocke Tänze, auch in Kombination mit modernen Fassungen, fanden großen Anklang.
Bereichert wurde das Programm mit literarischen Beiträgen durch die Klasse 11d unter der Leitung von Frau Förster. In der Pause wurden alle durch ein sehr ansprechendes barockes Buffet verwöhnt, welches Frau Hartwig mit der Klasse 11c gestaltete.
Der Barocke Abend war ein voller Erfolg.
An dieser Stelle möchten wir Frau Kiepke für die Organisation und das Ermöglichen des „Barocken Abends“ danken. Herzlichen Dank auch an Frau Förster und die 11D für die literarischen Beiträge und an Frau Hartwig und die 11C für das opulente Buffet.
Das Geld, welches wir erhalten haben, wird unserem Abiball zu Gute kommen. Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern.

Anne Moritz