Wandertag nach Rostock

18. 12. 20

Am 20.12.2018 sind alle 9. Klassen nach Rostock gefahren.

 Ein etwas banges Gefühl hatten wir Lehrer schon, als uns klar wurde, dass außer unseren vier Klassen auch noch zwei 7. Klassen mit dem selben Zug fahren wollten. Hoffentlich kommen alle schnell genug hinein, verteilt sich die Menge an Schülern… Ängste der Lehrer! Alles hat gut geklappt. In Rostock sind zwei Klassen gleich mit der S-Bahn weiter zur Trampolinhalle und konnten dort eine Stunde ausgelassen springen. Die anderen zwei Klassen sind zur Sankt-Marien-Kirche, wo Herr Sabo die Astronomische Uhr erklärt hat.
Dann wurde gewechselt.
Zum Schluss blieb noch etwas Zeit für einen Bummel über den Weihnachtsmarkt. Die Rückfahrt war ebenso entspannt wie die Hinfahrt, da wir rechtzeitig im Zug saßen. Ein gelungener Wandertag. Wir hatten pünktliche, fröhliche und „liebe“ Schüler. Alle sind wirklich viel gelaufen, haben etwas gelernt, hatten dazu viel Spaß .